Madame de Viborne oder Die Hetzjagd

Madame de Viborne oder Die Hetzjagd

Madame de Viborne oder Die Hetzjagd, ein Frauenroman von Paul Vialar. Inhalt – Madame de Viborne oder Die Hetzjagd “Die Hetzjagd des Lebens” – groß im Vorwurf und umfassend in der Anlage ist dieser Frauenroman, der in Frankreich von heute spielt. Eröffnet wird die Handlung…

Bonni das verlassene Rehkitz

Bonni das verlassene Rehkitz

Bonni das verlassene Rehkitz, von Uno Modin. Inhalt – Bonni das verlassene Rehkitz Der erste Schritt ins Leben wird für Bonni, dem Rehkitz, verhängsoll; zwar kann es durch das Dazwischentreten zweier Bauernkinder den Gängen des Adlers gerade noch entrinnen – aber, Menschenhände haben es berührt,…

Fremersberg

Waldshut

Fremersberg – eine Erzählung aus Aurelias Sagenkreis. Der Hirsch ist auf, das Jagdhorn schallt, Nun gilt es ein fröhliches Jagen! Jung Markgraf Jakob durchstreift den Wald, Vom feurigen Hengste getragen. Doch plötzich ist er im Dickicht verwirrt, Und der Tag wird zur Nacht im Gewitter;…

Der Froschkönig und der eiserne Heinrich

Der Froschkönig und der eiserne Heinrich

Der Froschkönig und der eiserne Heinrich, ein Märchen nach den Gebrüdern Grimm Es war einmal eine Königstochter. Sie ging gern hinaus in den Garten des Schlosses und setzte sich an den kühlen Brunnen. Die Königstochter besaß eine goldene Kugel, die ihr liebstes Spielzeug war. Sie…

Mein Herz, mein Herz ist traurig

Mein Herz, mein Herz ist traurig

Mein Herz, mein Herz ist traurig ein Gedicht von Henrich Heine Mein Herz, mein Herz ist traurig, doch lustig leuchtet der Mai; Ich stehe, gelehnt an der Linde, Hoch auf der alten Bastei. Da drunten fließt der blaue Stadtgraben in stiller ruh; Ein Knabe fährt…

Heinrich Heine

Heinrich Heine, vollständiger Name Christian Johann Heinrich Heine wurde am 13. Dezember 1797 geboren und starb am 17. Februar 1856 in Paris. Heinrich Heine war einer der bedeutendsten deutschen Dichter, Schriftsteller und Journalisten des 19. Jahrhunderts. Im Werner Härter-Archiv zu finden: Mein Herz, mein Herz…

Tod im Skriptorium

Tod im Skriptorium

Tod im Skriptorium, historischer Kriminalroman von Peter Tremayne. Inhalt – Tod im Skriptorium Irland im 7. Jahrhundert: Schwester Fidelma, berühmt für ihre Klugheit und ihren klaren Verstand, erhält von ihrem Bruder Colgú einen flehenden Hilferuf. Ihr königlicher Vetter liegt im Sterben, Colgú soll ihm auf…

Und Jimmy ging zum Regenbogen

Und Jimmy ging zum Regenbogen

Und Jimmy ging zum Regenbogen, Roman von Johannes Mario Simmel. Inhalt – Und Jimmy ging zum Regenbogen Wien 1969: Valerie Steinfeld vergiftet den argentinischen Forscher Raphaelo Aranda und nimmt sich selbst das Leben. Arandas Sohn Manuel soll von einem Geheimagenten getötet werden. Schon krümmt sich…

Dialog der Religionen

Dialog der Religionen

Dialog der Religionen. Bewußtseinswandel der Menschheit, Michael von Brück (Hrsg.) Inhalt – Dialog der Religionen Keine der bestehenden Institutionen oder Religionen hat allein die Antwort auf die gegenwärtige Krise der Menschheit. Es erweist sich die Bedeutung der sokratischen Weisheit, dass Wahrheit im Dialog gefunden wird….

Sommerjob für Betsy

Sommerjob für Betsy

Sommerjob für Betsy, Erzählung von Evelyn Fiore Inhalt – Sommerjob für Betsy Mit gemischten Gefühlen reist Betsy Carter zum erstenmal in ihrem Leben nach New York. Dort soll sie während der Sommerferien ihre Tante in der kleinen Imbißstube unterstützen, solange Onkel Joe im Krankenhaus ist….

Archive

Copyright © 2018 Werner-Haerter-Archiv