Sherlock Holmes – Das Kochbuch

Beschreibung

Sherlock Holmes – Das Kochbuch, von Silke Martin und Tina Bumann

Auf den kulinarischen Pfaden Sherlock Holmes
Wer kennt ihn nicht, den Meisterdetektiv, der noch heute fasziniert!

Nach 56 Kurzgeschichten und vier Romanen ist es nun an der Zeit, auch das kulinarische Leben des Sherlock Holmes in einem Buch festzuhalten. Inspiriert von den spannenden Geschichten von Arthur Conan Doyle warten 50 Rezepte in fünf Kapiteln darauf, entdeckt zu werden.

Wie wäre es beispielsweise mit Zitronen-Ricotta-Pancakes zum Frühstück, Shepherd’s Pie zum Lunch, Scones mit Lemon Cors zur Tea Time und Knusper-Camembert zum Dinner – begleitet mit den richtigen Drinks, um die Lösung des Rätsels zu zelebrieren.

Sherlock Holmes: Das Kochbuch gibt Aufschluss darüber, was Holmes und Watson frühstücken, was sich außer dem blauen Karfunkel noch in der Weihnachtsgans versteckt und wie sich Opium in einem Ragout verstecken lässt.

Der beigefügte Kugelschreiber mit UV-Licht lässt in dem Buch versteckte Hinweise aus Sherlocks berühmtesten Fällen sichtbar werden – Ein Kochbuch für alle Sherlock-Fans!

Bibliographie – Sherlock Holmes – Das Kochbuch

Hölker Verlag
2021
128 Seiten
Formt 18,4 x 24,1cm
mit PU-Leder, Blindprägung und Folienprägung in Gold
mit versteckten Hinweisen in UV-Sonderfarbe
mit Kugelschreiber mit UV-Lampe und 3 formgestanzten Lesezeichen mit Folienprägung in Gold |
ISBN 978388172493

Bezugsquellen zu “Sherlock Holmes – Das Kochbuch”

Amazon
buch24.de
buecher.de