Der Sommer des glücklichen Narren

8,00

Angebote bei Amazon

Beschreibung

Der Sommer des glücklichen Narren – Roman von Utta Danella.

Eigentlich hat er keinen Grund, glücklich zu sein: Rosalinde, die Frau, die er liebt, hat ihn verlassen, seine finanzielle Lage ist eher bescheiden, seine beruflichen Erfolge sind es ebenso. Aber gerade dieses Leben gefällt ihm. Er liebt seine Arbeit, die Landschaft um ihn herum, die Tiere, das einfache kleine Haus, in dem er wohnt: Nichts möchte er ändern. Ist er darum ein Narr? Oder ist er am Ende gar ein Weiser, der das Wunder wahr gemacht hat, das nur wenigen gelingt: zufrieden zu sein in der Welt, in der er lebt.
Doch von einem friedlichen Leben auf dem Lande kann bald keine Rede mehr sein: ein buntes Menschen-Karussell beginnt sich um den Narren zu drehen.
(Quelle: Verlagsbeschreibung/vwh)

Bibliografie

Wilhelm Heyne Verlag
München
1993 (20. Auflage)
300 Seiten
ISBN 3453008049