Mord im 31. Stock

Mord im 31. Stock

Mord im 31. Stock, Kriminalroman von Per Wahlöö, deutsch von Hubert Deymann. Inhalt – Mord im 31. Stock Der Fahrstuhl endet im 30. Stock – mehr oder weniger durch Zufall entdeckt Kommissar Jensen, dass es noch einen 31. gibt. Und er entdeckt es erst im Verlauf der Untersuchung, die er leitet, nachdem sich die Bombendrohung als schlechter Scherz erwiesen hat… Wenn es nicht mehr war als ein schlechter, ein schon sehr schlechter Scherz. Der allmächtiger Verlagskonzern – allmächtig im Wortsinn, denn im ganzen Land gibt es keine Konkurrenz mehr, keine…

Weiterlesen...

Ein sicheres Haus

Ein sicheres Haus

Ein sicheres Haus, Roman von Nicci French. Aus dem Englischen von Elke vom Scheidt. Inhalt – Ein sicheres Haus Die Ärztin Samantha Laschen, Spezialistin für posttraumatische Medizin zieht mit ihrer kleinen Tochter Elsie in das einsam gelegene Elm House in Essex. Hier will Samantha endlich Ordnung in ihr Lebenschaos, Klarheit in ihre Liebe zu Danny und Ruhe in ihre Beziehung zu Elsie bringen. Doch kurz nach ihrer Ankunft wird im benachbarten Stamford das wohlhabende Ehepaar Mackenzie brutal ermordet. Nur Fiona, die neunjährige Tochter, überlebt unter Schock. Als die Polizei für…

Weiterlesen...

Maigret vor dem Schwurgericht

Maigret vor dem Schwurgericht

Maigret vor dem Schwurgericht, Kriminalroman von Georges Simenon. Inhalt – Maigret vor dem Schwurgericht Wie oft schon hat Maigret, der “Meisterdetektiv” der Pariser Kriminalpolizei, als Zeuge vorm Schwurgericht erscheinen müssen, um durch seine Aussage die Ergebnisse der Voruntersuchung zu erhärten! Dennoch betritt er immer wieder mit einem Gefühl der Beklommenheit den feierlichen Raum, in das lebendige Leben zu Schemen und Akten erstarrt. Diesmal handelt es sich um einen besonders schwierigen Fall, eine sich nur auf Indizien stützende Anklage. Hat der Beschuldigte wirklich die grausmen Morde begangen, deren ihn der Staatswanwalt…

Weiterlesen...

Die Rache des schönen Geschlechts

Die Rache des schönen Geschlechts

Die Rache des schönen Geschlechts. Commissario Montalbano lernt das Fürchten. Von Andrea Camilleri. Inhalt – Die Rache schönen Geschlechts Commissario Montalbano hat es wirklich nicht leicht, denn trotz Fieberschüben und Gebirgskoller ist sein Einfallsreichtum überaus gefragt. Doch zum Glück gibt es immer ein paar Dinge, die seine gute Laune am Leben erhalten: das Meer vor seiner Haustür in Marinella, die Köstlichkeiten in der Trattoria San Calogero und – die Frauen. Was wäre die Welt ohne das schöne Geschlecht, dem sowohl Montalbano als auch der Sizilianer im Allgemeinen und überhaupt alle…

Weiterlesen...

Der unschuldige Engel

Der unschuldige Engel

Der unschuldige Engel, Roman von Peter Robinson. Inhalt – Der unschuldige Engel Es ist ein dunkler Abend im November und unter dem steinernen Engel auf dem Friedhof neben der Kirche von Eastvale wird ein totes Mädchen gefunden. Die 16-jährige Deborah wurde offensichtlich erwürgt. Als Inspector Alan Banks mit seinen Ermittlungen beginnt, muss er nicht lange nach Verdächtigen suchen: Der Pfarrer der Gemeinde ist in einen Sexskandal verwickelt, der Küster wird verdächtigt, junge Schülerinnen zu belästigen und Deborahs Exfreund scheint mit allen nur denkbaren Gesetzen große Probleme zu haben. Doch anfängliche…

Weiterlesen...

Das Mietshaus

Das Mietshaus

Das Mietshaus, Roman von Hella S. Haasse. Inhalt – Das Mietshaus Hinter dem Gartentor beginnt das wahre Leben. Dies trifft in vielfacher Hinsicht auch auf das von einem schönen Garten umgebene Mietshaus zu, in das Hella S. Haasse ihre Leser führt. Ein Ehepaar und ein Untermieter hängen hier ihren Tagträumen nach: Frits Dupets ist nach seinem einst erfolgreichen Debüt als Lyriker sicher, das Grosses auf ihn warten – auch wenn die Kritik seinen Roman gnadenlos durchfallen ließ und ihn damit in den psychischen Zusammenbruch trieb. Seine Frau Dora hat er…

Weiterlesen...

Gefährliche Neugier

Gefährliche Neugier

Gefährliche Neugier, Kriminalroman von Hansjörg Martin. Inhalt – Gefährliche Neugier “Ich wollte Hannes Pohl wachrütteln, als unser kleiner Bus vor der Theaterwerkstatt hielt. Er hatte schon hinten in der Ecke gehockt, als wir Möbel, Requisiten und Kulissen im Anhänger verstaut hatten und einstiegen. Wir dachten, er schliefe. Als ich ihn nun rüttelte und “Aussteigen, Endstation!” sagte, ruschte er langsam von der Sitzbank und rollte auf die Seite. Er war blau im Gesicht und hatte die Augen offen. Ich sah, dass er mit seinem eigenen Schlips erdrosselt worden war…” Mord im…

Weiterlesen...

Lauter Kapriolen (Mary Stewart)

Lauter Kapriolen

Lauter Kapriolen, Roman von Mary Stewart. Inhalt – Lauter Kapriolen Traurig und allein sitzt Vanessa im regnerischen London. Kurz vor dem Aufbruch in die Sommerferien ist ihr Mann Lewis im Auftrag seiner Firma nach Stockholm geflogen. Zu allem Überfluß gab es zum Abschied auch noch einen heftigen Streit. Kein Wunder, dass Vanessas Laune auf den absoluten Nullpunkt sinkt. Da entdeckt sie ihren Mann plötzlich – in der Wochenschau: aber nicht in Stockholm, sondern bei einem Zirkusbrand in Österreich – und nicht allein. Er ist in Begleitung einer bildhübschen Blondine. Kurzentschlossen…

Weiterlesen...

Fata Morgana (Agatha Christie)

Fata Morgana

Fata Morgana. Kriminalroman von Agatha Christie. Inhalt – Fata Morgana Trotz einiger merkwürdiger Ereignisse lebt Miss Marples Freundin in einer heilen Welt. Ihr wachsamer Instinkt sagt der Meisterdetektivin jedoch, dass dem Frieden nicht zu trauen ist. Aber erst nach dem dritten Mord gelingt es Miss Marple, die Scheinwelt zu durchschauen. Ws sie entdeckt, ist selbst für sie kaum zu fassen… (Quelle: Verlagsbeschreibung/vwh) Bibliografie – Fata Morgana Scherz Verlag Bern – München – Wien 1991 (Jubiläumsausgabe) Taschenbuch ISBN 3-502-55966-X 195 Seiten weitere Informationen / Zustand / Preis Hits: 36

Weiterlesen...