Die Geschöpfe und die Erde

Die Geschöpfe und die Erde, Erzählung von Max Meil. Bevor der Herr die Erde erschaffen hatte, rief er die Tiere zusammen und fragte sie, wie er sie wohl machen sollte. “Mache sie recht eben und weit, daß sie nicht aufhört”, rief das Pferd und wieherte mutig. “Mache sie recht dick und weich”, sagte der Maulwurf, “daß ich überöll durchkomme.” “Wenn sie nicht ganz voll Wasser und flüssig ist”, meinte der Fisch, “so habe ich wenig Freude daran.” “Ich will, daß sie voll hoher, spitziger Berge ist!” sagte der Adler. “Ich…

Weiterlesen...

Wir entdecken Tiere in Garten und Feld

Wir entdecken Tiere in Garten und Feld

Wir entdecken Tiere in Garten und Feld – ein Bilder-Sachbuch von Wolfgang de Haen / Franz Moisl. Inhalt – Wir entdecken Tiere in Garten und Feld Überall stoßen wir auf Tiere, wenn wir mit wachen Augen durch die Natur gehen. Wie leben sie? Wodurch sind viele Arten bedroht? Welche Bedeutung haben sie für das Gleichgewicht in der Natur? Ein Buch für alle, die Tiere gern haben und sie besser kennenlernen und verstehen möchten. Mit naturgetreuen farbigen Zeichnungen. Ein Sachbuch zum Vorlesen und Selberlesen. (Quelle: Verlagsbeschreibung/vwh) Neben einem Vorwort gliedert sich…

Weiterlesen...

Käpt´n Mitternacht

Käpt´n Mitternacht

Käpt´n Mitternacht, Erzählung von Randolph Stow. Inhalt – Käpt´n Mitternacht Der von allen gefürchteten Buschräuber Käpt´n Mitternacht (er hat um 1870 in Australien tatsächlich gelebt) war ein junger Mann von kräftiger Gestalt und einfältigem Gemüt. Seine Bande bestand aus fünf Tieren und zwar aus dem sehr klugen Siamkater Khat, der der eigentliche Führer der Band war, der ziemlich dämlichen Kuh Dora, dem Pferd Red Ned, dem schlauen Kakadu Major und dem Hirtenhund Gyb. Natürlich sprachen sich Mitternachts Untaten schnell herum, ja sie wurden sogar bewundert. So konnte es nicht ausbleiben,…

Weiterlesen...

Schützen und leben lassen!

Schützen und leben lassen!

Schützen und leben lassen! Geschützte Tiere – herausgegeben vom Bayerischen Staatsministerium für Landesentwicklung und Umweltfragen. Inhalt – Schützen und leben lassen! Die Verpflichtung zum Schutz unserer natürlichen Umwelt und damit unserer Pflanzen und Tiere besteht für den Staat, aber auch für jeden einzelnen von uns. Vorschriften nützen auf Dauer nichts, wenn nicht gleichzeitig den notwendigen Ge- und Verboten Verständnis entgegengebracht wird. Die vorliegende Fiebel mit dem Titel “Schützen und leben lassen” will über die schützenswerten Tiere aufklären, die ihren Lebensraum mit uns teilen. Die Kenntnis unserer Tierarten und die Achtung…

Weiterlesen...

Serengeti darf nicht sterben

Serengeti darf nicht sterben

Serengeti darf nicht sterben, von Prof. Dr. Dr. Gerhard und Michael Grzimek. Inhalt – Serengeti darf nicht sterben Ein spannendes, aber ein merkwürdiges Buch. Es ist kein “Afrikabuch”, jedefalls keines der heute üblichen. Zwei Männer haben es erlebt und geschrieben, deren Arbeit und Ideen die Zukunft dieses aufgerührten Kontinents vermutlich mit beeinflussen werden. Es ist kein “Fliegerbuch”, obwohl ein Fünfzigjähriger fliegen lernt und in abenteuerlichem Flug allein mit seinem Sohn bis ins innerste Afrika fliegt, obwohl beide dort in der Widlnis ganz neue Flugaufgaben meistern und Unfälle überstehen, und obwohl…

Weiterlesen...

Unzertrennliche Agaporniden

Unzertrennliche Agaporniden

Unzertrennliche Agaporniden – von Kurt Kolar. Anschaffung, Eingewöhnung, Ernährung, Krankheiten, Zucht. Sonderteil: Unzertrennliche verstehen lernen. Inhalt – Unzertrennliche Agaporniden Antworten auf wichtige Fragen der Agapornidenhaltung, leicht verständlich – auch für Anfänger. Mit neuen Erkenntnissen von Papageienzüchtern und Tierärzten. Und mit praktischem Rat aus persönlicher Erfahrung des Autors. Dazu imformative Zeichnungen und Farbfotos. (Quelle: Verlagsbeschreibung/vwh) Bibliografie Gräfe und Unzer München 1986 Softcover ISBN 3-7742-3280-6 72 Seiten weitere Informationen / Zustand / Preis Hits: 35

Weiterlesen...

Punkt, Punkt, Komma, Strich

punkt, punkt, komme, strich

Punkt, Punkt, Komma, Strich – Zeichenstunde für Kinder, von Hans Witzig. Inhaltsangabe: Punkt, Punkt, Komma, Strich Kinder zeichnen und malen für ihr Leben gern. Alles, was sie in der Schule oder beim Spielen sehen und erleben, versuchen sie anschließend aufs Papier zu bringen. Da ihnen hierei die nötige Übung fehlt, müssen sie zunächst so manchen Fehlschlag hinnehmen. Dieses erfolgreiche und beliebte Zeichenbuch gibt die nötige Hilfestellung, und nicht nur Kinder lassen sich von den tollen Vorlagen inspirieren, einfach mal einen Bleistift in die Hand zu nehmen und es mit Männchen…

Weiterlesen...