Hotel Pastis

Hotel Pastis

Hotel Pastis, Roman von Peter Mayle.

Inhalt – Hotel Pastis

Wer hätte nicht schon einmal daran gedacht, dem strapaziösen Alltag den Rücken zu kehren, ein ganz neuer Mensch zu werden, kurz: aussteigen?
Simon Shaw, erfolgreicher und gestreßter Werbemanager und frisch geschieden, hat Job und Privatleben gründlich satt.
Ein Kurzurlaub in der Provence und die Bekanntschaft mit der reizvollen und lebensklugen Nicole bringen plötzlich die große Veränderung, auf die er unbewußt gehofft hatte, denn Nicole macht ihm ein unwiderstehliches Angebot: Aus einer alten Gendarmerie in dem verschlafenen Ort Brassière-les-Eglises im Lubéron könnte man ein hinreißendes, romantisches Hotel zaubern!
Peter Mayles Roman stand wochenlang auf den deutschen Bestsellerlisten.
(Quelle: Verlagsbeschreibung/vwh)

Bibliografie – Hotel Pastis

Droemersche Verlagsanstalt Th. Knaur Nachf.
München
1977
Taschenbuch
ISBN 3426620138
624 Seiten

erhältlich bei:
Amazon
Booklooker
Abebooks

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *