Science Fiction Stories 67

Science Fiction Stories 67

Science Fiction Stories 67 – Agent der Wega und andere Stories von James H. Schmitz.

Buchinhalt – Science Fiction Stories 67

Äußerlich sah man ihnen ihre erstaunlichen Fähigkeiten nicht an, erst im Einsatz bewiesen die Zonen-Agenten der Wega-Konföderation, über welch außergewöhnliche Mittel auf geistigem und technologischem Gebiet sie verfügten. Iliff war einer von ihnen. Sein neuester Auftrag versprach, der schwierigste von allen zu werden. Von einem Planeten im Lycanno-Sonnensystem war ein ungewöhnlicher Fall von Persönlichkeits-Übertragung gemeldet worden. Die darauf angesetzte Agentin hatte berichtet, dass hier eine unbekannte Macht von höchster geistiger Potenz am Werke sei, und Verstärkung angefordert. Größte Vorsicht war geboten, denn sobald der Unbekannte merkte, dass man sich für ihn und seine Pläne zu interessieren begann, würde er unbarmherzig zurückschlagen – mit allen seinen unberechenbaren geistigen Kräften.
(Quelle: Verlagsbeschreibung/vwh)

InhaltBibliografie – Science Fiction Stories 67

Verlag Ullstein GmbH
Frankfurt/M – Berlin – Wien
1977
Taschenbuch
126 Seiten
ISBN 3548033385


Diesen Titel bei Amazon suchen

Diesen Titel bei Ebay suchen


Mein Antiquariat: