Bernd Stelter

Bernd Stelter- Bastei Lübbe - Fotograf: Olivier Favre

Bernd Stelter, Jahrgang 1961, ist einer der bekanntesten deutschen Kabarettisten. Zehn Jahre lang war er Teil der 7 Köpfe auf RTL, ebenso lang moderierte er die beliebte WDR-Spielshow NRWDuell. Außerdem tourt er mit seinen Kabarettprogrammen durch Deutschland. Für Bastei Lübbe schrieb er mehrere Sachbücher und Romane, u.a. seine Camping- Krimis „Der Tod hat eine Anhängerkupplung“ und „Der Killer kommt auf leisen Klompen“. Bernd Stelter lebt mit seiner Frau in der Nähe von Köln, ist aber so oft wie möglich in Holland und liebt Camping.
(Text- und Bildnachweis: Bastei Lübbe, Fotograf: Olivier Favre)

Buchvorstellungen im Werner-Härter-Archiv:

Mieses Spiel um schwarze Muscheln


Werbung: