Beute

Beute ist ein Roman von Michael Crichton

Beute ist ein Roman von Michael Crichton.

Inhalt

Ein Forschungslabor mitten in der Wüste von Nevada. Die Wissenschaftler trauen sich nicht mehr aus dem Sicherheitstrakt heraus, denn draußen lauert der Tod. Mutierte Mikroroboter jagen Kaninchen, Kojoten und schließlich auch Menschen. Der Biotechnologe Jack, extra eingeflogen, um den Killerschwarm zu vernichten, muss sehr schnell feststellen, dass seine Mission fast hoffnungslos ist…
(Verlagsbeschreibung/vwh)

Bibliografie – Beute

Weltbild Verlag
Augsburg
2003
Taschenbuch
446 Seiten
ISBN 3828972799

Bezugsquellen – (Werbung)
Amazon
Booklooker
ZVAB (Zentrales Verzeichnis Antiquarischer Bücher)