Die Messe in der Betrachtung II. Band

Die Messe in der Betrachtung II. Band

Die Messe in der Betrachtung II. Band: Eröffnung, Wortgottesdienst, Gabenbereitung, vom Hochgebet, Kommunion, Abschluß und Nachhall, von Theodor Schnitzler.

Inhalt – Die Messe in der Betrachtung II. Band

Die Gebete, Handlungen und Gebärden der Eröffnung und des Abschlusses der heiligen Messe, des Wortgottesdienstes, der Gabenbereitung, des Hochgebetes und des Mahles sind Gegenstand der Betrachtungen dieses Bands. Alles, was die Liturgiewissenschaft an Erkenntnissen bietet, ist hier vorgetragen und mit liebevollem Einfühlen in die Erklärung der heiligen Zeremonien einbezogen. Jedes Wort, jede Haltung und jedes Tun wird von der lähmenden Last der Gewohnheit befreit und erhält so seine ursprüngliche Lebendigkeit wieder zurück. Wer den ersten Band – Kanon und Konsekration – besitzt, wird sich über die Fülle der Anregungen freuen, die auch dieser Band bietet, und den Wert bestätigen, den dieses Betrachtungswerk für Priester und Laien hat.
(Quelle: Verlagsbeschreibung/Klappentext/vwh)

Bibliografie

Herder Verlag
Basel Freiburg Wien
1960 (6. Auflage)
gebunden, Schutzumschlag
367 Seiten


weitere Informationen / Zustand / Preis

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *