Ringelreihen – Gedicht von Robert Reinick

Ringelreihen – Gedicht von Robert Reinick


Ringel-Ringel-Reihe!
Der Hase läuft ins Freie,
der Hase läuft durchs Stoppelfeld,
am besten ihm der Kohl gefällt.
Da setzt er auf zwei Beinchen sich
und frißt sich satt ganz ordentlich.
Doch kommt von fern ein Jägersmann,
wie spitzt der Has´ die Ohren ann:
“Duck´ mit dem Kopf!
Dass uns der Jäger nicht kriegt beim Schopf!”


Aus Hänsel und Gretel, Band 29, Winter 1926/27
Verlag für soziale Ethik und Kunstpflege, Berlin